Georges Simenon

1903 in Lüttich geboren, verstarb der berühmte französische Schriftsteller 1989 in Lausanne. Seine Bekanntheit erreichte er vor allem durch die 75 Krimis, in denen ,Kommissar Maigret ermittelt. Mit sechzehn Jahren startete er seine Karriere als Journalist und begann 1920 in Paris als Schriftsteller zu arbeiten.

Bekannte Werke:

  • Maigret und Pietr der Lette
  • Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes
  • Maigret und der gelbe Hund
  • Maigret und der Spion
  • Maigret bei den Flamen
  • Maigret und das Dienstmädchen
  • Maigret in New York
  • Maigret und die alte Dame
  • Der Mörder
  • Die Marie vom Hafen
  • Bellas Tod
  • Sonntag
Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar