Jonathan Franzen

Der amerikanische Autor wurde 1959 in Western Springs in der Nähe von Chicago geboren. Mit dem Roman „Die Korrekturen“ gelang ihm 2001 der Durchbruch. In seinen Werken befasst er sich immer mit der Familie und den Schicksalen der einzelnen Mitglieder in Bezug auf die Gemeinschaft.

Werke:

  • Die 27ste Stadt
  • Schweres Beben
  • Die Korrekturen
  • Anleitung zum Einsamsein
  • Anleitung zum Alleinsein
  • Die Unruhezone. Eine Geschichte von mir
  • Freiheit
Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar