Unterm Rad


Handlungsort: Deutschland, Schwarzwald, Maulbronn

Hans Giebenrath wächst in einer Kleinstadt im Schwarzwald auf. Da er sehr intelligent ist, wird er im Einzelunterricht auf das Landesexamen in Stuttgart vorbereitet. Der Kontakt mit Gleichaltrigen aus seiner Schule wird ihm in dieser Zeit versagt, da er keinem schlechten Einfluss unterliegen und ihn nichts vom Lernen abhalten soll.
Als Zweitbester schließt er das Landesexamen ab und wird sogleich in die Klosterschule in Maulbronn aufgenommen. Hier wird er weiterhin unterstützt immer mehr zu lernen und auch in den Ferien zu Hause wird ihm von seinem Vater und weiteren Einwohnern der Kleinstadt beim Lernen geholfen, um auch weiterhin einer der Besten in der Klosterschule zu sein. Hans, der das alles über sich ergehen und sich seiner Jugend berauben lässt, beginnt langsam über den Sinn seines Daseins nachzudenken. Noch dazu freundet er sich in der Klosterschule mit dem Jungen Hermann Heilner an, der komplett andere Ansichten zum Thema Schule und Lernen vertritt und das Leben lieber genießen möchte. Hans, der sich bis dahin nichts zu Schulden kommen hat, lassen und immer fleißig gelernt hat ist fasziniert von der Einstellung seines Freundes und gerät so selbst in Schwierigkeiten, da er das Studieren immer mehr schleifen lässt.
So gelingt es ihm immer weniger, den Anforderungen der Schule zu genügen und er bekommt mehrere Nervenzusammenbrüche. Auch der Beginn der Pubertät macht ihm das Leben nicht leichter.

 

Persönliche Bewertung:
Hermann Hesse beschreibt das Seelenleben eines zu Höherem bestimmten Jungen, der sein Leben von anderen diktieren lässt, bis er physisch nicht mehr auf der Höhe ist. In besonders tiefsinniger Art wird dem Leser begreiflich, was zu hoher Leistungs- und Erwartungsdruck aus jungen Menschen machen kann. Die Geschichte ist so einfühlsam beschrieben und das Seelenleben von Hans auf so klare Weise geschildert, dass man sich sehr gut in die Situation des Protagonisten hineinversetzen kann und mit ihm mitleidet.

„Unterm Rad“ bei Amazon kaufen

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar